Cookies

Damit Sie die Webseite und Online-Services optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Durch Verwendung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie haben die Möglichkeit der Nutzung von Cookies zu widersprechen. Die korrekte Darstellung und den vollen Funktionsumfang können wir dann jedoch nicht mehr gewährleisten.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen lokal in Ihrem Internetbrowser speichert. Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie, um zum Beispiel die Bedienung der Seite benutzerfreundlicher zu gestalten oder die Anmeldung in Benutzerkonten zu ermöglichen. Beim ersten Besuch unserer Website werden von Ihrem Internetbrowser Cookies heruntergeladen. Jedes mal wenn Sie eine weitere Seite unserer Webseite aufrufen, werden die im Cookie gespeicherten Informationen an unseren Webservice zurückgesendet (Erstanbieter Cookie). Einige Cookies, sog. „Sitzungscookies“ werden nur kurzzeitig gespeichert und automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht. Andere Cookies, sog. „persistente Cookies“ werden bis zum Erreichen eines Ablaufdatums oder bis Sie sie manuell aus Ihrem Browser-Cache löschen, gespeichert.

Welche Daten werden im Zusammenhang mit den Cookies nicht erhoben?

Die von uns genutzten Cookies enthalten keine Daten, die Sie persönlich identifizieren, wie z. B. Name, Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse, Bankbeziehung oder Kreditkarteninformationen.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Grundsätzlich notwendige Cookies helfen Ihnen auf unserer Webseite zu navigieren und die Basisfunktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies können Funktionen wie die Anmeldung im [partner]net oder die Funktion, das Texteingaben in Formularen erhalten bleiben, nicht bereitgestellt werden. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen. Sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Webseiten verfolgen.

Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise einer Webseite – etwa welche Seiten ein Besucher innerhalb unseres Internet-Auftritts besucht (Pfadverfolgung). Diese Cookies speichern keine Informationen, die Ihre Identifikation zulassen. Die gesammelten Informationen sind aggregiert und daher anonym. Diese Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, um die Performance unserer Webseite und damit das Nutzererlebnis zu verbessern.

Tracking Software

Wir verwenden Analysetools in Form von Tracking Software, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln. Hierbei werden auch Cookies eingesetzt. Eingehende Informationen erhalten Sie hier.

Einbindung von YouTube-Video

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unserer mit dem Trusted Shops Bewertungssystem gesammelten Bewertungen ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge des Anbieters „Trusted Shops GmbH, Colonius Carré, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln, Deutschland“ eingebunden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs 1 lit. f DSGVO an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots.

Das Trustbadge wird im Rahmen einer Auftragsverarbeitung durch einen CDN-Anbieter (ContentDelivery-Network) zur Verfügung gestellt. Die Daten werden auch in den USA verarbeitet. Der Dienstleister hat seinen Hauptsitz in den USA und ist unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH finden Sie hier: https://www.trustedshops.de/impressum/#datenschutz

Das Trustbadge erfordert den Einsatz von Cookies. Bei dem Aufruf des Trustbadge werden Server-Logfiles gespeichert, die die IP-Adresse des Benutzers, Datum und Uhrzeit, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthalten. Sicherheitsrelevante Daten werden für die Analyse im Fall von Sicherheitsvorfällen in einer separaten Datenbank gespeichert. Die Logfiles werden 90 Tage nach Erstellung automatisch gelöscht.

Weitere personenbezogene Daten werden an den Anbieter übertragen, wenn der Benutzer sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops-Produkten entscheidet oder sich bereits für die Nutzung registriert hat. Hierfür gilt die zwischen dem Benutzer und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung. Hierfür erfolgt eine automatische Erhebung personenbezogener Daten aus den Bestelldaten. Ob der Benutzer bereits für eine Produktnutzung registriert ist, wird anhand eines neutralen Parameters, nämlich der per kryptologischer Einwegfunktion gehashten E-Mail-Adresse, automatisiert überprüft. Die E-Mail-Adresse wird vor der Übermittlung in diesen nicht zu entschlüsselnden Hash-Wert umgerechnet. Nach Überprüfung auf einen Match wird der Parameter automatisch gelöscht.

Auf Basis welcher Rechtsgrundlage erheben wir Cookies?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Wie verwalten Sie Cookies?

Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen wollen, können Sie diese Änderungen in den Browsereinstellungen vornehmen. In der Dokumentation oder im „Hilfe“-Bereich Ihres Browsers finden Sie nähere Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und dem Umgang damit. So ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren. Sie können auch einstellen, dass Sie jedes Mal gefragt werden, wenn eine Website ein Cookie speichern möchte.

Sie haben über unsere Website Ihre Einwilligung zu Cookies gegeben, wollen diese aber widerrufen oder ändern?

Hier können Sie die Einstellungen zu Ihrer Einwilligung ändern.

Einstellung zur Cookie-Einwilligung ändern

Betroffenenrechte

Sie können unter den oben genannten Daten Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen.

Beschwerderecht

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an unseren Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Unsere Datenschutzbeauftragten