Kündigung und Teilkündigung

Wir möchten, dass Sie finanziell abgesichert sind – im Ruhestand oder falls Ihnen etwas passiert. Es gibt immer Alternativen zur Kündigung.

Ihre Alternativen zur Kündigung

Damit Sie immer finanziell abgesichert bleiben

Scheidung, Jobverlust, lange Krankheit, Elternzeit… Wenn Sie plötzlich weniger Geld zur Verfügung haben, kann es passieren, dass Sie sich Ihre Versicherungsbeiträge kaum noch leisten können.

Eine Kündigung ist dann nicht die einzige Option – und selten die beste. Denn Sie verlieren dann auch die Leistungen, die Sie später womöglich dringend brauchen. Zum Beispiel, wenn Sie schwer krank werden oder berufsunfähig. Oder wenn im Alter die Rente vom Staat nicht reicht.

Damit Sie nicht komplett auf Vorsorge verzichten müssen, bieten wir Ihnen Teilkündigungen an. Oder noch besser: Reduzieren Sie Ihren Beitrag einfach, oder stellen Sie Ihre Versicherung vorübergehend komplett beitragsfrei. So können Sie finanzielle Engpässe überbrücken und behalten in den meisten Fällen den Versicherungsschutz.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Telefon: 06102-306-1800, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr
E-Mail: kundenservice@canadalife.de

Wenn Sie Ihren Beitrag reduzieren oder den Vertrag beitragsfrei stellen wollen, nutzen Sie dafür gern unser Onlineformular.

Zum Onlineformular