Garantierter Beitrag

Beitragserhöhung durch sinkende Überschüsse? Nicht bei uns! Wir bieten Ihren Kunden maximale Planungssicherheit bei der Arbeitskraft- und Hinterbliebenenabsicherung.

Ohne Wenn und Aber

Viele Versicherer beteiligen ihre Kunden an den jährlichen Überschüssen, indem sie diese mit den Versicherungsbeiträgen verrechnen. Steigen die Überschüsse, kann der Versicherungsbeitrag für den Kunden fallen. Sinken sie jedoch, kann der anfängliche Zahlbeitrag (Nettobeitrag) schnell ansteigen, maximal bis zum sogenannten Tarifbeitrag (Bruttobeitrag).

Nicht so bei uns: Unsere Kunden profitieren bei der Arbeitskraftabsicherung und Hinterbliebenenversorgung von einem 100%ig garantierten Beitrag: Dieser erhöht sich nur, wenn der Kunde seine Rente oder die vereinbarte Leistung erhöhen möchte.

So groß kann das verdeckte Kostenrisiko für den Kunden sein

Steigende Beiträge während der Vertragslaufzeit können oftmals große Auswirkungen auf die finanzielle Situation des Kunden haben. Wie stark die Beiträge bei ausgewählten Berufsunfähigkeitsversicherern steigen können, zeigt Ihnen die folgende Grafik.

Mögliche Beitragssteigerungen bei ausgewählten Berufsunfähigkeitsversicherern

[1] Quelle: Leben Modul von Softfair, Stand 03/2019, Berechnungsgrundlage: 30 Jahre, Nichtraucher, angestellter Bankkaufmann, Abitur, kaufmännische Berufsausbildung, 100 % Bürotätigkeit, keine Personalverantwortung, Endalter 67, Rente 1.500 € monatlich, kein risikorelevantes Hobby. Es handelt sich hierbei um eine Auswahl von Versicherungsgesellschaften.

Garantiert bleibt garantiert

Green arrow

Planungssicherheit

Mit unserer Arbeitskraftabsicherung und Hinterbliebenenvorsorge genießen Ihre und unsere Kunden absolute Beitragssicherheit. Grund dafür ist unser voll garantierter Beitrag über die gesamte Vertragslaufzeit – und das bei garantierter Rentenhöhe bzw. gleichbleibender Leistung.

Green arrow

Ausschluss von Überschussbeteiligung

Anders als bei den meisten Anbietern gibt es bei uns keine Beitragsverrechnung aufgrund einer Überschussbeteiligung. Dadurch findet keine Unterscheidung zwischen einem Brutto- und Nettobeitrag statt.

Arbeitskraftabsicherung von Canada Life

Warum unsere Beiträge nicht steigen?

Sehen Sie selbst in nur 3 Minuten!

Sie sind noch kein Ge­schäfts­part­ner und an ei­ner Zu­sammen­ar­beit in­teres­siert?

Hier kön­nen Sie Kon­takt zu uns auf­neh­men und eben­falls ein Start­pa­ket an­for­dern.

Jetzt Kon­takt auf­neh­men