Unternehmensgeschichte

Ontario, 1847. Ein Mann will seine Familie finanziell absichern – und weil es keine Versicherung gibt, gründet er kurzerhand selbst eine. So fing alles an. Heute versichert Canada Life Millionen Menschen weltweit – seit dem Jahr 2000 auch in Deutschland.

Mehr als Zahlen: Eine Geschichte, auf die wir stolz sein können

Von einer ambitionierten Idee zum ersten kanadischen Versicherungsunternehmen zum globalen Vorsorger: Canada Life geht weiter voran – und blickt gerne zurück.

Wir schreiben das Jahr 1843. Der kanadische Bank-Angestellte Hugh C. Baker aus Hamilton, Ontario, sucht nach einer Absicherung für seine Familie. Aber es gibt in ganz Britisch-Nordamerika nur ein einziges Versicherungsbüro: die kleine Zweigstelle einer britischen Versicherung in Quebec – mehr als 550 Meilen entfernt! Baker entscheidet sich, seine Lebensversicherung bei einem anderen britischen Versicherer in New York abzuschließen, da New York einfacher zu erreichen ist. Er legt 500 beschwerliche Meilen zurück – zu Pferd, mit der Postkutsche und mit dem Dampfschiff, um sich im Big Apple für über 1.000 US-Dollar zu versichern. Auf der langen Reise denkt Hugh C. Baker darüber nach, ob es nicht eine einfachere Lösung für ihn und seine Landsleute gäbe, sich finanziell abzusichern. So kommt er zurück mit der Idee, selbst eine Lebensversicherung in Kanada zu etablieren. Am 21. August 1847 gründet er die Canada Life Assurance Company. Die erste Police wird am 9. November ausgestellt – für Hugh C. Baker! Seither ist die Canada Life-Gruppe stetig gewachsen und hat sich weiterentwickelt. Unser Unternehmen ist heute international aktiv, mit Standorten in vielen Ländern der Welt. Doch sein Ursprung spielt für uns nach wie vor eine große Rolle. Er gibt uns sicheren Halt und begründet die außerordentliche Finanzstärke – ein wichtiger Grund, weshalb sich unsere Geschäftspartner und Kunden für uns als Versicherungspartner entscheiden.

Canada Life: Wie alles begann

Ein Mann. Eine Vision. Ein Versicherer.

Im Jahr 1843 musste der Kanadier Hugh C. Baker 500 Meilen zurücklegen, um sich im fernen New York zu versichern. Was das mit Canada Life zu tun hat? Sehen Sie selbst.

Meilensteine