Immobilie absichern

Helfen Sie Ihrem Kunden dabei, die Immobilienfinanzierung auch in schweren Zeiten zu sichern.

Warum sollte Ihr Kunde die Finanzierung seiner Immobilie absichern?

In der Regel dauert es Jahrzehnte bis eine Immobilie vollständig abbezahlt ist. In dieser Zeit kann viel passieren, was die anfangs so stabile Finanzierung zum Schwanken bringen kann. Schlinmstenfalls droht der Verlust des Eigentums. Mit einer Dread Disease Versicherung oder einer Risikolebensversicherung kann Ihr Kunde die Folgen unvorhersehbarer Ereignisse eindämmen.

Und so funktioniert die Immobilienabsicherung

Immobilienabsicherung mit der Schweren Krankheiten Vorsorge

Mit der Schweren Krankheiten Vorsorge sichern Sie Ihren Kunden gegen die finanziellen Folgen einer schweren Erkrankung ab. Sollte bei ihm eine der 55 versicherten Krankheiten diagnostiziert werden, zahlen wir ihm im Leistungsfall die vereinbarte Versicherungssumme. Die Finanzierung seiner Immobilie ist damit sichergestellt und er muss nicht befürchten, das Dach über dem Kopf zu verlieren.

Zur Beratungsunterstützung finden Sie unten einen Link zur Produktseite und den aktuellen Kundenflyer.

Zur Schweren Krankheiten Vorsorge

Kundenflyer – Immobilienabsicherung SKV

Immobilienabsicherung mit der RISIKOLEBEN optimal

Ein Todesfall ist für die Familie oft mehr als nur ein persönlicher Verlust. Häufig hängt davon auch das weitere Schicksal der Familie ab. Besonders wenn der Verstorbene bislang der Hauptverdiener war, kommt es häufig zu finanziellen Engpässen. Oft stellt sich dann für die Hinterbliebenen die Frage, ob die Finanzierung des Hauses oder der Wohnung weiter möglich ist. Mit der RISIKOLEBEN optimal hat Ihr Kunde zumindest eine Sorge weniger.

Zur Beratungsunterstützung finden Sie unten den Link zur Produktseite und den aktuellen Kundenflyer.

Zur Risikolebensversicherung

Kundenflyer Risikolebensversicherung