Meine Zukunft und ich

Im Alter arm? Nicht mit mir!

"Wie schütze ich mich vor Alters­armut?" Haben Sie sich diese Frage schon einmal gestellt?

Geringere Löhne, häufige Arbeit in Teil­zeit­­verhältnissen: zwei Gründe, warum Frauen ganz besonders von Alters­armut betroffen sind. Die gesetzliche Rente reicht damit oft nicht aus. Zudem haben Frauen im Jahr 2060 im Schnitt eine Lebens­­erwartung von über 90 Jahren. Die stei­gende Lebens­­erwar­tung erhöht das Risiko der Alters­­armut also noch zu­sätzlich.

Unser neuer Film verdeutlicht: Alters­armut kann jeden, ganz unverhofft treffen. Es zeigt sich, dass auch ein solider Job kein Garant für ein unbesch­wertes Leben im Alter ist. Nehmen Sie den Film als Anlass, um sich früh­zeitig mit dem Thema auseinander­zusetzen und lösen Sie sich von Ihren Sorgen. Genießen Sie die längere Lebens­zeit mit finan­zieller Sicher­heit!  

Setzen Sie sich frühzeitig mit dem Thema aus­­einander und lösen Sie sich von Ihren Sorgen. Genießen Sie die längere Lebens­zeit mit finan­­zieller Sicher­­heit!

Wir haben uns an häufig gestellten Fragen orien­tiert und wichtige Infor­mationen für Frauen in unserem Themen­­portal zu­sammen­­gestellt:

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Expertinnen auf, um Ant­­worten auf Ihre Fragen zu Ihrer per­sönlichen Alters­­vor­­sorge zu er­­hal­ten. Schauen Sie jetzt auf unserem Themen­portal vorbei und infor­mieren Sie sich. Dort finden Sie auch einen zu­sammen­fas­senden Rat­geber mit allen wichtigen Infor­mationen.

Im Alter arm? Nicht mit mir!

Wie sieht mein Leben in 20 oder 30 Jahren aus? Ich will Sicherheit.

Jetzt informieren