Ich möchte mein Geld übertragen

Viele Menschen möchten ihr Vermögen an die nächste Generation übertragen. Behalten Sie dabei die Erbschaftsteuer im Blick und zusätzlich die Kontrolle über Ihr Kapital.

Vererben und verschenken

Sie möchten Ihren Liebsten etwas hinterlassen? Jedes Jahr verschenken oder vererben die Deutschen eine beachtliche Summe. Wer seine Nachlassplanung früh regelt kann Einfluss auf die Erbschaftssteuer nehmen.

Früh planen heißt jedoch nicht auch früh die Kontrolle über das Vermögen abzugeben. Ein Beispiel: Eine Mutter möchte ihrem Sohn 100.000 € schenken. Sie befürchtet aber, dass er das Geld für teure Autos ausgibt und später nichts mehr von dem Vermögen übrig bleibt. Sie legt das Geld in einer Einmalbeitragslösung von Canada Life an und behält sich selbst einen Kapitalanteil von 1 %. Die restlichen 99 % überschreibt sie ihrem Sohn. Dieser kann Entnahmen aus dem Vertrag nur dann vornehmen, wenn die Mutter zustimmt.

Canada Life bietet für eine solche Vertragskonstellation zwei kluge Lösungen an – je nach Anlagewunsch.

Sie möchten lieber auf Nummer sicher gehen?

Mit unserer Fondspolice mit Sicherheitsbaustein profitieren Sie trotzdem von den Renditechancen des Kapitalmarkts.

Maximale Renditechancen sind Ihnen wichtig?

Mit unserer Fondspolice gegen Einmalbeitrag holen Sie das Maximum aus Ihrem Kapital heraus und sind gleichzeitig flexibel.