Kollegen und Kolleginnen diskutieren im Hinterhof eines Büros

Zielgruppen

Betriebliche Altersversorgung (bAV) schützt vor Altersarmut. Arbeitnehmer haben ein Anrecht auf Betriebsrente – aber auch Sie als Arbeitgeber profitieren.

Betriebsrente – wir bringen Licht ins Dunkel

Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) wird das Thema betriebliche Altersversorgung immer wichtiger. Wir zeigen Ihnen gern, wie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter gleichermaßen profitieren.

Die bAV bietet Arbeitnehmern ein zusätzliches finanzielles Polster für den Ruhestand. Die Beiträge werden direkt aus dem Bruttogehalt in den Vertrag eingezahlt. Arbeitnehmer sparen Steuern und eventuell auch Sozialversicherungsabgaben.

Viele Arbeitgeber beteiligen sich freiwillig an der betrieblichen Altersversorgung ihrer Arbeitnehmer – sie drücken damit Wertschätzung aus, binden Mitarbeiter ans Unternehmen und verschaffen sich im Kampf ums „Human Capital“ einen Vorteil.

Sofern Sie als Arbeitgeber Sozialversicherungsbeiträge einsparen, kommen diese Ersparnisse Ihren Arbeitnehmern teilweise oder sogar ganz als Zuschuss in die bAV zugute.

Gehen Sie das Thema Betriebsrente jetzt an! Wir bieten Ihnen dabei wertvolle Unterstützung – als starker Partner in allen Vorsorgefragen. Gern erarbeiten wir mit Ihnen individuelle Lösungen für die passende bAV in Ihrem Unternehmen.

3 Fragen an ...

Warum müssen sich insbesondere KMU mit der bAV auseinandersetzen?

Zum Gewinnen und Binden qualifizierter Mitarbeiter spielt die bAV in KMU eine immer wichtigere Rolle. Das hängt mit einer veränderten Erwartungshaltung jüngerer Arbeitnehmern an ihre Arbeitgeber zusammen. Drei Viertel aller Arbeitnehmer erwarten heute von einem ,idealen Arbeitgeber‘ Unterstützung bei der Altersversorgung.

Wie unterstützt Canada Life Unternehmen bei der Einführung und Ausgestaltung einer optimalen bAV-Lösung?

Wir unterstützen, indem unsere Geschäftspartner die Verantwortlichen in den Unternehmen beraten, welche Kommunikationsmaßnahmen am besten für die jeweilige Zielgruppe wirken. Damit helfen wir dabei, sie für jeden verständlich zu formulieren. Daneben bieten wir individuelle, im Corporate Design der Firma gehaltene Konzeptmappen. Wir verwenden zudem stets den Namen des Unternehmens, reden also beispielsweise von der ,Müller-Rente‘, nicht von einer Direktversicherung. All das hilft, dass sich die Belegschaft mit ,ihrer Betriebs-Rente‘ stärker identifiziert.

Welche Pluspunkte ergeben sich für den Arbeitgeber von der Zusammenarbeit mit Canada Life?

Wir unterstützen Arbeitgeber dabei, eine auf ihre Ziele und Wünsche abgestimmte ,Betriebs-Rente‘ umzusetzen. Unsere Lösungen sind einfach, flexibel, verständlich, transparent und sicher!